Wer bin ICH?

 

Ich bin der MutMacher, der ver-rückte FreiGeist von "Unternehmen Mut", MutBotschafter und ich hatte es mir bisher zur Aufgabe gemacht, junge Menschen, junge Unternehmer, Menschen in Krisensituationen, mutlose Menschen, Menschen, Menschen, Menschen und Menschen zu inspirieren und sie in ihrer Wirkung nach innen und außen zu bestärken. Auch dich!

Meine Intension war es bisher gewesen, Menschen zu ermutigen, noch mutiger zu werden, um auch mit ihrer eigenen wahren Identität leben zu können. Durch meine ruhige, klare, radikal ehrliche, angenehme und einfühlsame Art mit Menschen umzugehen, schaffte ich sehr oft in Kürze eine vertrauensvolle Atmosphäre. Meine über 15 Jahre lange Erfahrung erlaubt es mir, den Menschen, meinen Mitmenschen und den jungen sowie mutlosen Menschen zu zeigen wie der Mut in einem aktiviert werden kann.

MEHR MUT. MEHR LEBEN. MEHR GEFÜHL. MEHR ERFOLG. MEHR SPIRIT

Meine Ausbildungen:

  

Coaching und Training:

Kinder und Jugendcoach, sowie Businesscoachausbildung und Trainerausbildung runden meinen Kompetenzbereich ab. Zusammen mit meinen menschlichen Fähigkeiten und Gaben lassen wir gemeinsam etwas Neues ent-stehen. Als Soldat bildete ich bereits junge Menschen aus, ich galt als der Ausbilder der hart aber herzlich war.

Energiearbeit:

Diverse Energiearbeiten und Ausbildungen erlauben mir einen globalen Blick zu bekommen, um aus einigen Perspektiven den Blick zu haben und begleiten zu können. Die Spiritualität begleitet mich schon seit Anfang der 2000er.

Ausbilder der Ausbilder:

Ausgebildeter Ausbilder bei der Bundeswehr, um Rekruten auszubilden und zu führen. Jahrelange Durchführung von Führung von jungen Soldaten. Stellvertretener Zugführer.

Bundesverdienstkreuz und diverse Auszeichnungen in Gold und Silber.  

Fachliche und strategische Ausbildunge in Kampf, Schusswaffen und im Drohnenbereich.

 

Das Leben:

Natürlich war und ist das Leben mein größter Lehrer und das wird sich auch nicht ändern. Denn nur das Leben ist in der Lage mich in die Knie zu zwingen, wenn es notwendig ist. Ich lerne durch die Ent-wicklungen und Dynamiken des Lebens, Sie auch.

Lassen wir uns auf das Leben ein und nehmen die Wunder in Empfang, die nur darauf warten empfangen und gesehen zu werden, geschehen die wahren Wunder.

  

Meine Gabe(n)

Meine Gaben sind einfach: MenschSein - Zuhören und Hinhören - Ermutigen und Querdenken - Positiv bewegen und Sie als Mensch so zu nehmen wie Sie sind und dort abzuholen wo Sie gerade stehen. Alles andere ent-steht durch unsere gemeinsame Wirkung.

 

Und das alles gnadenlos EHRLICH!

 

Warum (M)Ich?

Durch mich haben Sie die Möglichkeit, sich mutig und entschlossen neu zu entdecken. Ich gebe ihnen das Gefühl und die Möglichkeit so zu sehen, dass Sie in ihrem Leben den Platz haben, der ihnen auch zusteht.

Für mich stand der Mensch schon immer im Mittelpunkt: das sehe ich seit eh und je als meine Aufgabe.

 

Ich bin MutBotschafter & Wegbegleiter der besonderen Art und der neuen Generation. Ich zeige Ihnen, wie Sie auf individuelle Art und Weise mutig werden können, mutig führen, mutig verkaufen, mutig Wahlen treffen und Ihr Leben mutig gestalten können. Darüber hinaus zeige ich Ihnen, wie Sie sich und Ihr Leben auf ver-rückte Art und Weise verändern können und dadurch zu Ihrer wahren Identität finden, um Ihrem Potential Leben einzuhauchen. Gerade in der heutigen Zeit mit dem Schwerpunkt der Digitalisierung ist es mir ein großes Anliegen Symbiosen in einigen Bereichen herzustellen. Das können Symbiosen sein wie: Businesswelt und Natur – Geld und dennoch reich – Mut und Angst – usw. Von großer Wichtigkeit ist es, in Zeiten der Digitalisierungen und stark wahrnehmbaren Veränderungen den eigenen Kurs zu kennen und Haltung zu zeigen.

 

Ich lebe das Leben mittlerweile bewusster und mit voller Energie: immer wieder baue ich mich auf und gebe mir selbst neu Mut. Ich sehe das ganze Leben, die ganze Welt als ein Zahnrad.

Als etwas in der alle Ereignisse und Aktivitäten sowie Handlungen ineinander greifen (werden). 

 

Was prägte mich in der Vergangenheit?

Mein Leben war weit weg von rosig und toll. Es war geprägt von Gewalt, seelischem Missbrauch und vor allem von der Abwesenheit meines Selbstbewusstseins. Ich wurde nicht wahrgenommen, gemoppt und häuslich minderwertig behandelt. Liebe war ein wirkliches Fremdwort. Gefangen in einem System (Elternhaus) welches sehr herrisch war unterwarf ich mich dem Leben und meiner Eltern. Gehorsam war oberstes Gebot. Im weiteren Verlauf meines Lebens durchlief ich noch einige Tiefen. 2010 schaffte ich den Sprung aus der Bundeswehr und 2011 trennte ich mich von meiner damaligen Familie, da der Drang in die Freiheit größer war als alles Bisherige. Dazu mehr im Vortrag und in meinen Seminaren.

 

Mein Know-how!

Seitdem gebe ich mein Wissen und mein Know-how in meinen Workshops und Vorträgen weiter. Themen wie mutig handeln als Mensch, Mut im Unternehmen, Mut im Business, Mut in der Partnerschaft, Mut in der Schule sind die Formate, die ich in den letzten Jahren intensiv gestalte und begleite.  

Meine Einzelbegleitungen, mit denen ich Menschen und Ihnen dazu verhelfe, ins Handeln zu kommen, schnelle und gute Wahlen zu treffen, runden meine Bereiche ab. Ich motiviere Menschen, Männer und auch Sie, ermutige und begleite Unternehmer und Paare. Durch meine Begleitung setze ich deren und auch Ihre Potenziale frei, integriere und vertiefe Ihre und deren Werte und lasse Ihre und deren Fähigkeiten (er)scheinen. So baue ich langfristig mutige Persönlichkeiten auf.

Durch gezielte Kommunikation rege ich zum scharfen Denken an, motiviere dazu sich und andere gesund zu hinterfragen.

  

Persönliches Anliegen:

Darüber hinaus ist es mir seit Jahren ein besonderes Anliegen, für Kinder und die junge Generation ein Vorbild zu sein. Deswegen begleite ich auch junge Menschen in den Bereichen Motivation, Mut, Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen. Ich schreibe regelmäßig interessante Blogs u.a. über Mut, brisante Themen der heutigen Zeit und über gesellschaftliche Entwicklungen. Außerdem starte ich eines meiner spannendsten Projekte in meinem Leben, ein Buch zu meinem Lieblingsthema Mut zu schreiben. Noch dazu kommt, dass einige Naturprojekte und Naturerfahrungen in 2020 intensiver gelebt und in Form als MuutCamp und Workshops angeboten werden.

Wir sehen uns im Wald und in der freien Natur.

 

Wir verbinden uns dort mit allem, mit uns selbst und mit dem Spirit.

 

Vielen Dank für Ihre Zeit und das Interesse an meiner Person. Gerne dürfen Sie sich mit mir überall verbinden. Kommen Sie auf mich zu – ich unterstütze Sie gerne.

 

Ihr #MutBotschafter – Stefan Groll